Willkommen!

Liebe Freunde und Fans meiner Piano-Live-Musik & Noten-Schreib-Kunst!

Zunächst natürlich die besten Wünsche für ein gutes, besseres, vor allem gesundes Jahr 2022! Möge es uns allen gelingen, einen Schritt weiterzukommen im Beenden der Pandemie, und gerade für unsere Branche, die Kulturschaffenden, Musiker, die künstlerisch tätigen Berufe aller Art, hoffe ich so sehr, daß wir bald wieder auf den Bühnen stehen können, um Euch Freude zu bringen und die Kunst und Musik erleben zu lassen, derer wir alle so sehr bedürfen, gerade und besonders in diesen schwierigen Zeiten. Aber: die Tage werden ja gerade schon wieder länger, zwar nur ein ganz kleines bißchen, „Die dunkle Nacht ist nun dahin“, wie es in einem Bach-Choral heißt, aber bald wird es spürbar sein, wenn es in Richtung Frühling geht, daß auch wieder bessere Zeiten kommen werden.

Außerdem freue mich sehr, Euch mein neuestes Klavier-Notenbuch vorstellen zu können, erschienen im Sommer 2021:

„Vive la France“, wie immer aus dem Hause Dux, ist mittlerweile im Einzelhandel und auf den Notenportalen Eures Vertrauens erhältlich. Freut euch auf französische Chansons, ältere, neuere, ein paar Titel aus der „fabelhaften Welt der Amelie“, einige Valse Musette – warum also verreisen, wenn man sich die Welt nach Hause ans Klavier holen kann? Wünsch euch viel Spaß beim Spielen dieser wunderbaren französischen Melodien! (www.dux-verlag.de)

Und nun: ran an die Tasten, viel Spaß beim Spielen und Üben,

wünscht herzlich!

Susi Weiss